10.02.2009

dies und das

am wochenende waren wir zu einer hochzeit eingeladen. ich hatte das glück ein günstiges schnäppchen gemacht zu haben. ich habe einen silbergrauen rock aus der abendmodenabteilung für 13 euro erstanden. dafür habe ich mir einen silbernen ärmelschal genäht. nachdem ich ja nicht so für super schick bin, besitze ich auch keine handtäschen. aber dank des alles-dabei-taschen schnittes habe ich mir auf die schnelle noch ein täschen genäht. ohne reißverschluß - dafür mit schleife.

damit die nase auch versorgt ist gab es ein passendes taschentuchtäschle noch dazu - ja man kann es auch übertreiben ;)

aus den resten habe ich dann noch ein paar yoyos genäht und nachdem sich das brautpaar "nur" geld gewünscht hatte, habe ich damit den umschlag verschönert ;)


dann gab es für einen kollegen noch eine gartenschürze. er geht in den ruhestand und will seinen garten rentnerfest machen. ich hoffe er erkennt das die applikation, soll den grünen daumen darstellen.

seine kleine enkeltochter wird vermutlich auch kräftig mit helfen und deshalb bekommt er auch noch ein schürzchen für klein amelie.

und weil es um die gesundheit des besagten kollegen nicht so besonders steht gab es noch ein taschentuchtäschle dazu.

1 Kommentar:

Doris hat gesagt…

Wow- die Alles-dabei-Tasche mit Tatüta gefällt mir supergut!
LG Doris