24.12.2009

heute im letztem türle sind endlich richtige sachen drin - süßigkeiten gehören doch irgendwie in einen kaufmannsladen. der verkäufer ist dann sein bester kunde ;) - mal schauen wie die schokolocke die glasschuber findet.

ausserdem habe ich den "anbau" lasiert, ebenso die neuen schubfächer. auf der rückseite des anbaus ist eine plexiglascheibe - nicht das die kunden sich noch selber bedienen ...




leider ist jetzt alles vorbei, aber eine liste für nächstes jahr gibt es schon - habe schon fast den inhalt zusammen (also im kopf, nicht praktisch, dafür habe ich ja aber jetzt ein jahr zeit).
jetzt wünsche ich euch ein wunderschönes, friedliches weihnachtsfest.
klicken sie wieder rein (so um den 01.dez. 2010) wenn es nächstes jahr wieder heißt - schokolockes kaufmannsladen (adventskalender) ist wiedereröffnet....

Kommentare:

ich mach mir die welt hat gesagt…

Hallo,
danke Dir tausendmal für die vielen tollen Ideen!!! Den Laden habe ich schon ne Weile, den Inhalt nun im Kopf:) und jetzt brauche ich dann nur noch die Zeit!!!
Ganz schöne Feiertage und liebe Grüsse
Meret

evchen hat gesagt…

ach darf die schokolocke erst in 11monaten wieder auf machen? *gg*
deine kaufladenidee war einfach nur der knüller. da ich dieses jahr nicht mal einen schoki-kalender hatte, habe ich deinen hier als bilderkalender genutzt! tausend dank :O) und ein wunderschönes weihnachtsfest wünscht
Eva

schokoli hat gesagt…

ja liebe eva, das ist der sinn der ganzen sache. der laden hat nur im dezember und januar geöffnet.

erst hat die schokolocke gemotzt, aber jetzt ist es okay für ihn. sonst geht ja auch der reiz daran verloren...

er ist jetzt schon gespannt was nächstes jahr alles in den 24 päckchen drin sein wird ;)


dir und deiner familie auch wunderschöne weihnachten....

Eveline hat gesagt…

Hallo,
ich habe denn schönen Adventskalender jeden Tag besucht
und die schönen Dinger die du so liebevoll gemacht hast,bestaunt.

Ich wünsch Dir und deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Liebe Grüsse
Eveline

AtelierSueSSstoff hat gesagt…

So, nun ist es also passiert: Heute ist der 25. und Schokolocke wird jetzt sicher fleissig verkaufen;)) Nur ich sitze einsam vor dem Laptop, ohne Dich, ohne ein neues Päcklein;((((

Mit einer Träne im Knopfloch sage ich nochmals ganz herzlichen Dank für diese wundervolle Idee. Ich freue mich auf nächstes Jahr und bin schon sehr gespannt (und in etwa zwei Jahren bin ich dann auch dabei, dann hat Sophie wohl auch langsam das "Verkäuferlialter";))

Euch besinnliche Tage, ruhige Stunden und von Herzen alles Liebe
Sabine

Sonne* hat gesagt…

Hallo,
schade das nun alle Päckchen ausgepackt sind. Ich habe mich jeden Tag gefreut mal reinschauen zu dürfen.
Mein Freund hat mitgeschaut und war ganz traurig, das er kein Kind mehr ist ;-)
Aber seine Nichte hat im neuen Jahr Geburtstag - damit sie ihre Puppen bekochen kann bin ich gleich mal in die Produktion eingestiegen und habe Nudeln, Tortelini, Möhren, Spiegeleier, Fische, Tee und ein paar Pilze gebastelt.
Jetzt freue ich mich schon riesig darauf, die Sachen endlich verschenken zu dürfen.
Alles Liebe
Sonne*