30.12.2008

geschenkerückblick

für schokolocke gab es eine pizza aus stoff und filz, hat er sich total gewünscht und ein ganzer tag ging drauf mit nähen und ausschneiden etc.



puschen habe ich mal ausprobiert.



kleine täschen für krimskram in verschiedenen stoffausführungen, die sind bei den beschenkten sehr gut angekommen.


hängerchen christina von mamudesign aus wollstoff.

Tasche mit Asia-Garden Sticki.

und noch eine....

ein pipi langstrumpf kostüm auch aus dem schnitt von mamu design.

lavendelherzen in unterschiedlichen größen zum verschenken.


dieses jahr habe ich einfach paketpapier gekauft. ein rotes band und die lavendelherzen drauf und fertig war die verpackung. mir persönlich gefällt das viel besser als die ganzen bunten papiere - wobei manche schon toll sind. aber geht es ihnen bei schönen papier genau so wie bei schönen stoffen, das anschneiden überlegt man sich ganz genau. bei papier wird es am ende nur weggeschmissen, aus dem stoff kann man wenigstens noch was zaubern.

1 Kommentar:

feinesstoeffchen hat gesagt…

Wow, warst Du fleissig - die Pizza ist ja der Oberkracher :) Hast Du die Wolle aufgenäht? (Also den Käse) oder ist das lose?

Sieht klasse aus!

Liebe Grüße,

Kati